Clarissa Mariani

* 23.08.1974 - † 14.09.2007


Gedanken kommen und gehen


10.03.2012

Mein Herz,

ich sitze hier, nehme von unserem Sofa Abschied. Wie blöd was !!!! Aber als wir dieses Teil gekauft haben war die Welt noch ok. Sie hat viele meiner Tränen in sich aufgenommen. Wie oft haben wir beide auf ihr gesessen und gequatscht !!!! Wieder ein Abschied.
Dein Onkel Lalla hat mich gestern angerufen und gesagt, dass wieder alles ok ist. Na ja was man so ok nennt. Ich wünschte ich könnte gehen. Ich würde es so gerne. Das ist mein einziger und größter Wunsch. Aber es geht nicht. Du weißt warum. Ich gehe ja eh Tag für Tag ein Stück. Immer in deine Richtung. Aber es dauert noch etwas.
Bald kommt dein Mädchen mit Paps in deine Heimat. Was mit ihr so abgeht siehst du ja. Ich kann hier nicht alles schreiben . Wir treffen uns.....du weißt ja wo .
Tja in der Firma läuft es ganz gut. Ich hoffe gut genug. Und es macht Spaß.
Ach mein Mädchen, als meine Mutter ging, habe ich geträumt das sie angekommen ist. Wieso träume ich es nicht von dir ? Bist du noch nicht dort wo du hin wolltest ? Ich habe auch erst einmal von dir geträumt. Ok ich habe dich bestimmt erschreckt. Kommt nicht wieder vor. Versprochen. Ich bleibe noch hier. Also.......wenn du mal ein Minütchen für deine alte Mutter hättest !!!!! Würde mich sehr freuen. Aber das weißt du ja. Paß gut auf dich auf und halte mein Herz fest in deinen kleinen Händen, bis wir uns weidersehen.

Ich vermisse dich unendlich und schicke dir all meine Liebe in den Himmel

deine Mama





Text am 10 Mar 2012 durch Elvira gepostet
Sehnsucht


                                                                                                                                          27.09.2011

S E H N S U C H T


Ich höre deine Stimme,
doch du bist nicht da!

Ich habe das Gefühl,
du bist mir ganz nah,
doch du bist nicht da!

Ich höre dein Lachen,
ich sehe deine Fröhlichkeit,
doch du bist nicht da!

Ich habe deine Liebe,
und die Erinnerung,
doch du bist nicht da!

Doch werden wir uns wiedersehen,
Geduld und weiter LEBEN ist unser Ziel.
Und all die Liebe,
die uns ewig verbindet,
vereint uns jetzt und immerdar!

DU BIST NICHT MEHR DA !
Und dennoch bleibst du für uns
im Herzen für ewig da !!!


Deine Mama





Text am 27 Sep 2011 durch Elvira gepostet
Content Management Powered by CuteNews

© Elvira Schomer 2009